Top Slider

LOADING
PREV
NEXT
http://www.wandern-im-steigerwald.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/BilderKlaus.eidechsgk-is-35.jpg
http://www.wandern-im-steigerwald.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/BilderKlaus.eschenaugk-is-35.jpg
http://www.wandern-im-steigerwald.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/BilderKlaus.baumgk-is-35.jpg
http://www.wandern-im-steigerwald.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/BilderKlaus.waldgk-is-35.jpg

Why to choose our company

Anzahl der Wanderfreunde

Heute2
Gestern59
Woche197
Monat1100
Insgesamt84435

VCNT - Visitorcounter

Sprache wählen

Der Steigerwald - Panoramaweg (Bad Windsheim - Seinsheim)

Der Steigerwald-Panoramaweg, eine Einladung zum Wandern im Steigerwald! Wer auf einfache Weise den Steigerwald erwandern möchte, liegt mit dem Steigerwald-Panoramaweg genau richtig. Die Strecke ist mit dem grünen "S" gut ausgeschildert, es liegen viele Ortschaften, die zu einer Rast genutzt werden können auf unserem Weg. Unsere Wanderung beginnt (oder endet) im südlichsten Teil des Steigerwaldes, in Bad Windsheim. Zunächst verläuft der Weg durch den Ort auf Teerstraßen, die dann später in Schotter-und Waldwege übergehen.
Wir haben unsere Route etwas abgeändert, und bauten einen kleinen Umweg, wegen der Übernachtung, den wir nicht bereut haben, nach Seinsheim ein.
Die Strecke war dann ca. 33 km lang und verlief meist auf Schotter- und Teerstraßen :-(. 


Nun wünsche ich Ihnen wie immer viel Spass, gutes Wetter, gute Einkehr und nette Bedienungen,  bei dieser Wanderung im Steigerwald.


JavaScript must be enabled in order for you to use Google Maps.
However, it seems JavaScript is either disabled or not supported by your browser.
To view Google Maps, enable JavaScript by changing your browser options, and then try again.

   

Höhenprofil der Route

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Legende Der Wegearten

Teerstraße 20 % Pfad 10%
Schotterstraße 45% Querfeldein 0%
Waldweg 25%    

 

Startpunkt der Wanderung

Startpunkt unserer Wanderung ist ein Parkplatz in Bad Windsheim.

 

 

 

 

Hier haben wir den Start des Steigerwald-Panoramaweges in Bad Windsheim ausgemacht. War leider nicht gut ausgeschildert!







 

Der Kurpark von Bad Windsheim.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Weg weiter aus Bad Windsheim hinaus.

 



 

 

Ein kleiner Abstecher zum Weinturm von Bad Windsheim

 

 

 

 

 

Ein Blick vom Weinturm über den Golfplatz von Bad Windsheim.






 

Ein Stück unseres Weges.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein Stück durch den Wald. Leider gibt es auf dieser Route zu wenige dieser Strecken.


 

 


 

 

Hier ist einiges los!







 

Der Hohenlandsberg ist mit 498 m der zweithöchste Berg im Steigerwald.






 

Bilder von unserem Abstecher zur Ruine Hohenlandsberg.

 



 

 

 

Sitzgelegenheit zur Rast mitten im Wald.

 


 

 

 

Eine Hinweistafel auf den höchsten Berg, den Scheinberg, im Steigerwald.
Ein Jeder, der den Scheinberg erwandert hat, kann seinen Enkeln und Urenkeln davon erzählen. Für einen Steigerwaldwanderer ist der kurze Abstecher (ca. 500 Meter) ein Muss.

 

 

Ein Schloss im Wald, das leider nicht mehr als Gaststätte genutzt wird. :-(

 

 

 

In Bullenheim, unserem eigendlichen Ziel für diesen Tag, haben wir leider keine Unterkunft gefunden.


 

 

 

 

Daher sind wir weiter nach Seinsheim gelaufen wo wir dann eine suuuper Übernachtung, direkt neben einem Biergarten gefunden haben.




 

 

  Wie immer wünsche ich wieder viel Spass beim Wandern im Steigerwald.


Wandern im Steigerwald - Natur natürlich genießen!

joomla template 1.6
template joomla